Hypnose bei Hauterkrankungen wie Neurodermitis oder Nesselsucht (Urtikaria)

Sowohl psychosomatisch arbeitende Ärzte als auch Hypnosetherapeuten wissen, dass Hauterkrankungen oft in einem deutlichen Zusammenhang mit der psychischen Befindlichkeit des Betroffenen stehen. Hier setzen wir mit Hypnose an.

Neurodermitis

Neurodermitis ist eine Hautkrankheit. Zu den Hauptsymptomen zählen rote, schuppende Haut, manchmal auch nässende Ekzeme sowie ein äußerst belastender Juckreiz. Die Erkrankung verläuft typischerweise schubweise und ist individuell geprägt. Als am belastendsten wird oft ein quälender Juckreiz genannt.

Nesselsucht, Urtikaria

Die Haut der Betroffenen reagiert – verursacht durch eine allergische Reaktion oder durch psychischen Stress – mit Quaddeln oder Erytheme. Obwohl das Symptom oft rasch wieder verschwindet, ist die Nesselsucht aber auch als chronische Krankheit bekannt.

Wie kann Hypnose helfen?

Schon seit längerer Zeit ist bekannt, dass eine Hypnosetherapie bei Hauterkrankungen eine deutliche Linderung bewirken kann. Wir beziehen Ihre unbewussten Emotionen ein Was juckt Sie? Wie fühlen Sie sich in ihrer Haut? Was lässt Sie aus Ihrer Haut fahren? Welche ungelösten Konflikte belasten Sie möglicherweise? Hier lösen wir die Ursachen an der Wurzel auf. Möglicherweise sind auch Schamgefühle im Spiel – diese aufzulösen ist lohnenswert. Alles was Ihren Stress reduziert, ist erwünscht. Wichtige Selbstheilungsprozesse werden angeregt.

Bei schwerwiegenden Symptomen wird die Hypnose immer in Verbindung mit ärztlicher bzw. psychotherapeutischer Behandlung eingesetzt.

Fazit: Es lohnt sich, Hypnose bei Neurodermitis, Nesselsucht (Urtikaria) einzusetzen.

Oft sind mit Hypnose erstaunliche Resultate möglich. In einem kostenlosen Vorgespräch beantworten wir Ihnen gerne Ihre Fragen und zeigen Ihnen auf, wie Hypnose in Ihrem Fall helfen kann. Am einfachsten schreiben Sie Hypnopro eine E-Mail rufen uns persönlich an Tel. +41797731847 oder senden Sie uns eine WhatsApp

Wir nehmen uns sehr gerne für Sie und Ihre Fragen Zeit, sodass Sie anschliessend entscheiden können, was für Sie die optimale Lösung ist.